kommerzkino

Unsere neue Reihe:

... nein, auch dieses Programm ist nicht im klassischen Sinn kommerziell. Das kommerzkino ist nicht am Profit orientiert. Gewinnen sollen alle am kulturellen Austausch.

kommerzkino - "kino in läden. wir zeigen filme die zu ihnen passen"

Das Projekt kommerzkino erweitert unser Konzept des wandernden Kinos. Der Filmraum weitet sich aus, verschmilzt mit dem Zuschauerraum, integriert den Betrachter. Wir zeigen Filme in Geschäften, wählen sie gemeinsam mit den Gewerbetreibenden aus und stimmen die Präsentation thematisch auf das Sortiment ab.

Wir ermutigen die Einwohner und Gewerbetreibenden von Moabit das kommerzkino mitzugestalten. Schicken Sie uns Vorschläge von Filmen, die zu bestimmten Geschäften passen, oder Geschäften, in denen besondere Filme laufen könnten.

 

Bisherige Veranstaltungen:

 

MON ONCLE (J.Tati, 1958) im Vintage-Laden "einrichtungsmeisterei", Oldenburger Straße 3a

HIGH FIDELITY (S. Frears, 2000) im Plattenladen "Vinyl Berlin", Oldenburger Straße 4b

CARAMEL (N. Labaki, 2008), eine libanesische Beziehungskomödie, die in einem Friseur- und Schönheitssalon spielt im Frisör Saloon, Bremer Str. 71

FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY (B. Edwards, 1961) in der Galerie und Schmuckwerkstatt "plattform.moabit", Oldenburger Straße 3a

Sie haben einen Laden und möchten einen passenden Film zeigen?

Kontaktieren Sie uns unter info@kinofuermoabit.de